Frühstücksprojekt an der IBMS Wels

Im Schuljahr 2018/2019 wurde die Idee zu diesem Projekt von Schülerinnen und Schülern im Zuge einer Projektwoche zum Thema “Glück” geboren. Der Wunsch, sich schulstufenübergreifend treffen zu können und miteinander zu essen, war sehr groß. Viele Schülerinnen und Schüler kommen oft ohne Frühstück in die Schule und sind dann zum Teil nicht so aufnahmefähig, wie sie es nach einem Frühstück sein könnten.

Dankenswerterweise erklärte sich die Firma starlim und sterner bereit, Geld für unser Frühstücksprojekt zu sponsern.

An die 40 Schülerinnen und Schüler nehmen wöchentlich dieses Angebot an, am Mittwoch bereits um 7.30 Uhr in die Schule zu kommen und dort zu frühstücken.

Weiters stellte die Firma starlim und sterner Geschenke, wie Jausenboxen und Trinkflaschen für jedes teilnehmende Kind bereit.

 

Mittlerweile beteiligt sich auch unser Technikzweig am Frühstücksprojekt. Im Rahmen des Unterrichts werden Brot gebacken, Marmeladen, Müsli und Säfte selbst hergestellt. Milch, Obst, Joghurt und Tee werden zusätzlich eingekauft.

 

Mit Hilfe von einigen Lehrerinnen und Lehrern wird im Biologiesaal eine gemütliche Atmosphäre für die Jugendlichen geschaffen und es scheint so, als würde das Projekt gut bei den Schülerinnen und Schülern ankommen.

 

Wir möchten uns ganz herzlich bei starlim und sterner für die Hilfe bedanken und hoffen, dass wir durch diese Unterstützung, unser Frühstück das ganze Schuljahr 2019/2020 und vielleicht sogar noch viele weitere Schuljahre lang bereitstellen können.

 

Die Verwaltung und Abrechnung der Gelder, die durch starlim und sterner zur Verfügung gestellt werden, übernimmt der Elternverein.

 

Bei Fragen:

Sabrina Radinger

radinger@ibms.at

Posted in Alle.