Plastikfreie Zukunft

Im Rahmen der IBMS-Workshoptage hat uns der Workshop “Plastikfreie Zukunft” wieder mal die Augen geöffnet. Wir trinken viel zu viel aus PET- Flaschen, laut Berechnung könnten wir ein Planschbecken 12 mal in einem Schuljahr auffüllen. Das ruft nach Alternativen und jeder kann einen oder mehrere Beiträge für eine plastikfreie Zukunft leisten. Da der Müll nun schon mal angefallen ist, haben wir uns kreativ ausgelassen und es sind ganz coole Upcycling- Produkte entstanden. Einen sehr netten und lehrreichen Vormittag durften wir bei Renate Pyrker in der Firma “Austria Plastics” verbringen, sie erzählte uns viel über Nachhaltigkeit und verschiedene Charity- Projekte, wir durften die Produktionshallen besichtigen und einiges über das “böse Plastik” erfahren.

Posted in Alle.